Sorry, your browser does not support inline SVG.

AKTUELL

Fipronil Skandal

Millionen Eier mussten in vielen europäischen Ländern aus dem Handel genommen werden nachdem bekannt wurde, dass die Eier mit dem potenziell gesundheitsschädlichen Insektizid Fipronil kontaminiert sind.

 Weiterlesen Fipronil Skandal

Der Abgasskandal - Weitere Schritte und Entwicklung

Die Abgeordneten in Straßburg diskutierten am Mittwoch über die Entwicklung des Diesel-Skandals und die Konsequenzen, die aus diesem Betrugsfall gezogen werden müssen. Hierbei wurden insbesondere die jüngsten Reparaturmaßnahmen in EU-Ländern wie Deutschland und Österreich ausführlich erörtert.

 Weiterlesen Der Abgasskandal - Weitere Schritte und Entwicklung

Debatte zur EU-Außenpolitik: Nordkorea, Türkei und Venezuela

Am Dienstag diskutierte das Parlament in Straßburg mit der Vertreterin für Außen-und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, über die Lage in Nordkorea und Venezuela, sowie über die Beziehungen der EU zu der Türkei.

 Weiterlesen Debatte zur EU-Außenpolitik: Nordkorea, Türkei und Venezuela

Tri-und bilinguale Schilder verbreiten sich im Elsass

Mit der Verabschiedung eines Gesetzes zur Förderung der regionalen Sprachen des französischen Parlaments (Assemblée Nationale) vom 31. Januar 2017 können von nun an Straßen, Stadt- und Ortsnamen auf Schildern sowohl auf Französisch als auch in der jeweiligen regionalen Sprache angezeigt warden.

 Weiterlesen Tri-und bilinguale Schilder verbreiten sich im Elsass

Besuchergruppen September 2017

Nach der Sommerpause konnte Herr Wieland wieder zahlreiche Besuchergruppen im Europäischen Parlament in Straßburg begrüßen.  Dabei sprach er mit ihnen über aktuelle Themen der Europäischen Union und beantwortete die vielen Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 Weiterlesen Besuchergruppen September 2017

Seite 7 von 22

RAINER WIELAND
IM PORTRAIT




Am 19. Februar 1957 wurde ich in Stuttgart-Bad Cannstatt geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und dem Referendariat in Tübingen, Heidelberg und Stuttgart wurde ich als Rechtsanwalt tätig und bin bis heute Mitinhaber einer Kanzlei in Stuttgart. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Seit 1997 bin ich Mitglied des Europäischen Parlaments. Erfahren Sie mehr

RAINER WIELAND
IM PORTRAIT




Am 19. Februar 1957 wurde ich in Stuttgart-Bad Cannstatt geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und dem Referendariat in Tübingen, Heidelberg und Stuttgart wurde ich als Rechtsanwalt tätig und bin bis heute Mitinhaber einer Kanzlei in Stuttgart. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Seit 1997 bin ich Mitglied des Europäischen Parlaments. Erfahren Sie mehr

IM GESPRÄCH MIT 
RAINER WIELAND

Rainer Wieland bei EuroparlTV