Sorry, your browser does not support inline SVG.

AKTUELL

Harte Position des Parlaments beim Brexit

Am Mittwochvormittag stimmten 516 von 699 Abgeordneten für eine zuvor ausgearbeitete Resolution über den gemeinsamen Standpunkt für die Austrittsverhandlungen mit Großbritannien. Vor allem die Interessen der Bürger sollen in „vollem Umfang“ berücksichtigt werden.

 Weiterlesen Harte Position des Parlaments beim Brexit

Leonberger Künstler entwirft neuen 50-Euro-Schein

Der Leonberger Designer Reinhold Gerstetter ist der Designer der neuen 50-Euro-Banknote. Der auf Gesichter spezialisierte Künstler ist stolz darauf, dass es ihm gelungen ist, die Banknote mit einem Portrait zu versehen.

 Weiterlesen Leonberger Künstler entwirft neuen 50-Euro-Schein

Aus für Roaming

Das Europäische Parlament stimmte am Dienstag für eine Verordnung, die den Weg ebnet für die Abschaffung der Roaming-Gebühren und für ein offenes Internet: Bereits ab Mitte Juni 2017 wird Telefonieren und Surfen im EU-Ausland deutlich billiger.

 Weiterlesen Aus für Roaming

Abgasskandal: „Der Betrug hätte verhindert werden können“

Nach dem VW-Abgasskandal im Dezember 2015 wurde ein parlamentarischer Untersuchungsausschuss eingerichtet. Das Ergebnis: Sowohl die Kommission als auch die Mitgliedstaaten haben es versäumt, öffentliche Gesundheit und Luftqualität ausreichend zu schützen.

 Weiterlesen Abgasskandal: „Der Betrug hätte verhindert werden können“

Von Herzklappe bis Hüftgelenk: Neue EU-Regeln für Medizinprodukte

Parlament und Rat einigten sich am 05.04.2017 darauf, mit welchen Regeln medizinische Implantate, wie Hüftersatz oder Brustimplantate, künftig durch verschärfte Überwachungs- und Bescheinigungsverfahren den Vorschriften besser entsprechen und auch besser rückverfolgt werden können.

 Weiterlesen Von Herzklappe bis Hüftgelenk: Neue EU-Regeln für Medizinprodukte

Seite 15 von 22

RAINER WIELAND
IM PORTRAIT




Am 19. Februar 1957 wurde ich in Stuttgart-Bad Cannstatt geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und dem Referendariat in Tübingen, Heidelberg und Stuttgart wurde ich als Rechtsanwalt tätig und bin bis heute Mitinhaber einer Kanzlei in Stuttgart. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Seit 1997 bin ich Mitglied des Europäischen Parlaments. Erfahren Sie mehr

RAINER WIELAND
IM PORTRAIT




Am 19. Februar 1957 wurde ich in Stuttgart-Bad Cannstatt geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und dem Referendariat in Tübingen, Heidelberg und Stuttgart wurde ich als Rechtsanwalt tätig und bin bis heute Mitinhaber einer Kanzlei in Stuttgart. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Seit 1997 bin ich Mitglied des Europäischen Parlaments. Erfahren Sie mehr

IM GESPRÄCH MIT 
RAINER WIELAND

Rainer Wieland bei EuroparlTV