Aus­schuss für Ent­wicklung (DEVE)

Der Ausschuss für Entwicklung (DEVE) befasst sich mit der europäischen Entwicklungspolitik, bei der im Dialog mit den Entwicklungsländern über entsprechende Hilfe und die Förderung von Demokratie und Menschenrechten entschieden wird. Zudem beschäftigt er sich mit den Beziehungen zu den AKP-Staaten und allen Angelegenheiten, die sich aus dem Cotonou-Abkommen ergeben. Überdies ist der Ausschuss an Wahlbeobachtungsmissionen des Europäischen Parlaments in Entwicklungsländern beteiligt.

Zurück